Gondal das online Fantasy Browsergame
Im kostenlosen Browsergame Gondal erwarten dich Kampf, Ruhm und Abenteuer. Wähle dein Volk, erwecke deinen Krieger und werde Teil des Rollenspiels Gondal.
Noch nicht registriert?
Passwort vergessen?
Geschichte Screenshots Forum Impressum

News

[Speedwelt] Halbzeitturnier

28.06.2022 - 05:33

Werte Amazonen und Krieger,

Halbzeit auf der Speedwelt, Zeit für ein Zwischenturnier. Messt euch mit euren Freunden und Feinden und seht wie weit ihr bisher gekommen seid.
Das Einzelspielerturnier startet am Donnerstag, dem 30. Juni, 0:01 Uhr, und geht bis einschließlich Sonntag, dem 03. Juli, 23:59 Uhr.
Ihr findet den Button, zu den Statistiken und Platzierungen, direkt auf eurer Charakterseite neben euren Stiefeln.


Was müsst ihr tun, um Punkte zu bekommen?
  • Siege gegen Arena-Gegner geben 1 Punkt.
  • Gefundene Kapitelteile geben 10 Punkte.



Für die Bestplatzierten gibt es natürlich wieder Belohnungen.
Die Belohnungen werden euch dabei direkt auf der Speedwelt gut geschrieben und zusätzlich, nach Ende der Speedwelt auf euren Hauptaccount.

Platz 1
40 Freiattribute, 7 Ausdauer, 7 Geschicklichkeit, 10 Stärke, 25 Dienststundengold (bei allen direkt auf die Bank)
Platz 2
38 Freiattribute, 4 Ausdauer, 5 Geschicklichkeit, 3 Stärke, 20 Dienststundegold
Platz 3
35 Freiattribute, 3 Ausdauer, 3 Geschicklichkeit, 3 Stärke, 16 Dienststundengoldr
Platz 4-6
32 Freiattribute, 2 Ausdauer, 2 Geschicklichkeit, 2 Stärke, 14 Dienststundengold
Platz 7-10
28 Freiattribute, 1 Ausdauer, 1 Geschicklichkeit, 1 Stärke, 12 Dienststundengold
Platz 11-20
24 Freiattribute, 1 Ausdauer, 1 Geschicklichkeit, 10 Dienststundengold
Platz 21-30
20 Freiattribute, 1 Ausdauer, 8 Dienststundengold
Platz 31-40
16 Freiattribute, 7 Dienststundengold
Platz 41-50
12 Freiattribute, 6 Dienststundengold
Platz 51-75
8 Freiattribute, 5 Dienststundengold
Platz 76-100
5 Freiattribute, 2 Dienststundengold
Platz 101-250
2 Freiattribute, 1 Dienststundengold

Wir wünschen euch viel Erfolg,
euer Gondalteam

[Speedwelt] FAQ: verlorene Gondalschätze und mächtige Opfermünzen

12.06.2022 - 17:34

Die Gondalschätze

Die verlorenen Gondalschätze wurden wieder entdeckt, doch leider sind sie in Einzelteile zerbrochen, findet sie und fügt die Schätze wieder zusammen. Es soll euer Schaden nicht sein.


Die Einzelteile der Gondalschätze könnt ihr bei Kämpfen gegen andere Spieler in der Arena finden. Habt ihr eines gefunden, so wird euch dies im Kampfbericht angezeigt. Welches Einzelteil ihr dabei findet, ist rein zufällig. Bereits gefundene Einzelteile werden nicht nochmals gefunden.
Ihr könnt auch bei verlorenen Kämpfen Schatzteile erhalten.


Hinweis: Um einen möglichst umfangreichen Test zu ermöglichen gibt es in der Speedwelt keine zufälligen Funde. Ihr findet immer ein Schatzteil nach einer gewissen Anzahl an täglichen Kämpfen:
1, 5, 15, 30, 45, 60, 75, 100, 125, 150, 200, 250
Ihr könnt also maximal 12 Teile an einem Tag erhalten. Am nächsten Tag geht der Zähler von vorn los.


Eine Auflistung aller 30 Schätze mit ihren jeweils 4 Einzelteilen findet ihr bei Quests beim Unterpunkt Schatzkarte -> verlorene Schätze.


Hinweis:
Die euch bereits bekannte Schatzkarte mit ihren 4 Schatzkartenteilen wurde nicht verändert. Ihr findet die Teile weiterhin im Dungeon und 4 Teile verschaffen euch einen zufälligen Gutschein. Es gab keinerlei Änderungen an dieser Schatzkarte!

Blättert rechts und links, um zu den verschiedenen Schätzen zu gelangen und euch anzusehen, welche Einzelteile ihr bereits gefunden habt.



Habt ihr für einen der Schätze alle 4 Einzelteile gefunden, so könnt ihr den Schatz zusammenfügen und euch eine Opfermünze sichern.



Habt ihr es geschafft alle 30 Schätze zusammen zu fügen, so könnt ihr eure Schatzkammer leeren und erneut mit der Suche beginnen.



Die Opfermünzen

Habt ihr mind. einen Schatz zusammengefügt, so findet ihr im Bereich Gutscheine, im neuen Unterbereich Opfermünzen, die erhaltenen Opfermünzen.


Für jeden zusammengefügten Schatz erhaltet ihr eine der 4 verschiedenen Opfermünzen. Welche ihr erhaltet, ist dabei zufällig.
Alle Opfermünzen haben verschiedene Boni für eure Skills oder eure Panzerung und machen euch damit für jeweils 2 Stunden zu einem deutlich gefährlicheren Arena-Gegner.
Ihr könnt beliebig viele Opfermünzen sammeln, jedoch kann immer nur eine der Opfermünzen aktiv sein. Zögert also nicht zu lang. Sobald ihr eine Opfermünzen aktiviert habt, seht ihr den Bonus und die restliche Laufzeit des Bonus auch in eurem Profil (direkt bei den jeweiligen Skills).

Der Bonus der Opfermünzen, wirkt sich immer auf eure Grundskills aus und ist mit sämtlichen Gutscheinen und anderen Bonis kombinierbar.


Am Ende der Speedwelt werden alle Schätze, Einzelteile und Opfermünzen vernichtet.

[Speedwelt] FAQ: Cardgame / Kampf der Elemente

09.06.2022 - 07:32

Willkommen beim Kampf der Elemente, dem Card Game von Gondal.

Kurzfassung:
  • Das Card Game läuft während der gesammten Laufzeit der Speed
  • sammelt Mondsteine (auch für Level 1 möglich), um gegen die Elemente kämpfen zu können
  • wählt einen Schwierigkeitsgrad
  • wählt eure Kämpfer- und Helferkarten mit Bedacht, um den Gegner zu besiegen
  • sammelt und kauft Helferkarten und verbessert eure Kämpfer
  • kauft Sonderkarten für besonderen Bonus
  • jeder Schwierigkeitsgrad ist einmal durchspielbar
  • es besteht kein Zeitdruck


Startseite:


Jeder Spieler ab Level 1 kann am Card Game teilnehmen.

Bevor ihr gegen die Elemente kämpfen könnt, müsst ihr euch entscheiden, auf welchem Schwierigkeitsgrad ihr spielen wollt.



Die Entscheidung hat Einfluss auf die Höhe der Belohnungen und auf die Mondsteinkosten pro Kampf. Der Schwierigkeitsgrad hat jedoch keinen Einfluss auf die Stärke der Gegner. Ihr könnt jeden Schwierigkeitsgrad exakt einmal spielen. In welcher Reihenfolge ihr dies tut, ist euch überlassen.

Natürlich könnt ihr auch vor dieser Entscheidung schon Mondsteine für das Card Game sammeln.

Wichtig: Habt ihr einen Schwierigkeitsgrad durchgespielt und startet neu, wird alles zurückgesetzt. Das heißt, gekaufte/gewonnene Karten, gewonnene Perlen und Skillpunkte werden wieder auf null gesetzt. Ebenso auch das Level eurer Kämpfer sowie das erreichte Gruppenlevel.Lediglich die erspielten Mondsteine bleiben euch erhalten.

Ihr könnt also auch erst jede Menge Mondsteine sammeln und dann das Card Game gebündelt spielen.

Wie sammle ich Mondsteine für das Card Game?

Mondsteinefür das Card Game gibt es für verschiedene Aktivitäten im Spiel:
leichte Quest = 4 MS
schwere Quest = 6 MS
Königsquestsieg = 200 MS
Dungeon = 20 MS
Im Dungeon gefundene MS = unterschiedlich
Hordenkampf = 4 MS
Arenakampf = 1-8 MS
Mondsteinbeutel = unterschiedlich
Belohnung aus Tagesquests = unterschiedlich
Wie viele Mondsteine ihr bereits gesammelt habt, wird euch direkt bei dem Link zum Card Game angezeigt.

Die Kosten für einen Kampf werden euch von diesem Konto abgezogen, jedoch nicht von eurem normalen Mondsteinkonto.


Wichtig: In den Kampfberichten gegen die Horden werden keine Mondsteine angezeigt. Diese werden jedoch direkt dem Mondsteinkonto des Card Games gutgeschrieben.

Wichtig: Nach dem 200. Tageskampf auf den gleichen Spieler sammelt ihr weiterhin Mondsteine fürs reguläre Mondsteinkonto, aber nicht mehr fürs Card Game.


Hauptseite:

Nachdem ihr einen Schwierigkeitsgrad ausgewählt habt, gelangt ihr zur Hauptseite des Card Games.



Mondsteinkonto: hier seht ihr die MS, welche ihr bisher für das Card Game gesammelt habt.
Kämpfer: hier könnt ihr eure Kämpfer skillen und für den Kampf auswählen.
Beistand: hier könnt ihr euren Beistand für den Kampf auswählen
Kampf: ihr gelangt hier direkt zur Karte und könnt euren Gegner zum Kampf fordern.
Shop: hier habt ihr die Möglichkeit, Beistand- und Spezialkarten für Perlen zu kaufen.
Übersicht: hier seht ihr alle Kämpfer, Beistand- und Spezialkarten, die ihr momentan aktiviert habt.
Info: da geht es weiter zu den FAQ des Card Games.
Gildenmitglieder: Hier könnt ihr sehen, wie weit eure Gildenmitglieder im Card Game sind. (dieser Menüpunkt ist nur vorhanden, wenn ihr in einer Gilde seid)
Perlenkonto: hier seht ihr, wie viele Perlen ihr bisher gewonnen habt
Gruppenstufe: hier seht ihr eure aktuelle Gruppenstufe und wie viele Punkte ihr für den Aufstieg in die nächste Stufe benötigt.
Skillpunkte: hier seht ihr, wie viele Skillpunkte ihr für eure Kämpfer noch zur Verfügung habt.
Zugpunkte: hier seht ihr, wie viele Zugpunkte ihr pro Kampf zur Verfügung habt.
Kampftruppe: hier seht ihr, wie viele Kämpfer ihr aktuell aktiviert habt.
Kämpfer-Elemente: hier könnt ihr eure Kämpfer aktivieren/deaktivieren und skillen

Kämpfer:
Wenn ihr dann auf eines der Elemente oder auf Kämpfer klickt, öffnet sich das Kämpfermenü:



hier seht ihr den Kämpfer, welchen ihr über das Element ausgewählt habt.
hier könnt ihr den Kämpfer aktivieren oder deaktivieren. Wichtig: nur ein aktivierter Kämpfer kann kämpfen!
hier seht ihr die aktuellen Fähigkeiten eures Kämpfers sowie die Fähigkeiten seiner nächsten Stufe und könnt skillen.
Wählt eure Kämpfer mit Bedacht und schaut vor der Auswahl, welche Elemente euer Gegner besitzt. Besitzt euer Kämpfer dasselbe Element wie euer Gegner, so verringert sich der verursachte Schaden.

Achtung: Ihr könnt jederzeit - außerhalb eines laufenden Kampfes - eure Krieger tauschen. Um dies zu tun, müsst ihr einen der aktiven Kämpfer zunächst deaktivieren und könnt dann einen anderen Kämpfer aktivieren.


Beim Start könnt ihr zwischen folgenden Kämpfern wählen:
1
2
Feuerkrieger
Wasserkrieger
Erdkrieger
Windkrieger



Ihr fangt immer mit diesen 4 Kämpfern an. Ein 5. wird später freigeschaltet. (Gruppenlevel 3)
Auf den Karten könnt ihr sehen, wie viel Lebensenergie euch ein Gegner bringt, wie groß die Chance ist, ihn zu ziehen und welchen Schaden er anrichtet.
Sobald ihr einen Kämpfer durch Skillpunkte verbessert, erhält er eine spezielle Fähigkeit, welche ihr ebenfalls auf der Karte einsehen könnt. Am Anfang verfügen die Kämpfer jedoch über keinen besonderen Bonus.


Für einen Kampf müsst ihr immer 3 Kämpfer aktiviert haben.

Wenn ihr eine höhere Gruppenstufe erreicht, erhaltet ihr Skillpunkte, mit denen ihr eure Kämpfer verbessern könnt.


Sobald ihr durch einen Kampf genügend Punkte gesammelt habt, erscheint ein Popup, welches euch darüber informiert, dass ihr Skillpunkte erhalten habt.




Wenn ihr nun ein Element auswählt, könnt ihr den entsprechenden Kämpfer um ein Level pro Skillpunkt hochleveln und so seine Eigenschaften verbessern.




Beistand:





Hier seht ihr, welche zwei Beistandkarten aktuell aktiv sind.
Hier seht ihr, welche Spezialkarte gerade aktiv ist.
Hier könnt ihr ein Element oder eine Spezialkarte auswählen, um zu sehen, welche entsprechenden Karten sich in eurem Besitz befinden.
Hier seht ihr, welche Karten des ausgewählten Elementes oder welche Spezialkarten sich in eurem Besitz befinden und könnt sie für den Kampf aktivieren. Spezialkarten können erst ab Gruppenstufe 2 aktiviert werden.

Die ersten beiden Beistandkarten befinden sich automatisch in eurem Besitz. Weitere Karten könnt ihr in Kämpfen gewinnen oder mit Perlen im Shop kaufen.

Um einen Beistand zu wechseln, entfernt zunächst eine der aktiven Beistandkarten und wählt dann das gewünschte Element aus, von dem ihr eine Beistandkarte aus eurem Inventar aktivieren möchtet.




Die ausgewählte Karte erscheint nun im rechten Aktivierungsbereich und kann dort durch klicken auf “Ausrüsten” aktiviert werden.

Um einen Kampf starten zu können, müssen immer zwei Beistandkarten aktiv sein. Ab Gruppenstufe 2 kann zusätzlich noch eine Spezialkarte aktiviert sein.

Achtung: Spezialkarten mit einem Stern sind nur für EINEN Kampf aktiv und werden danach vernichtet.


Übersicht:


In der Übersicht könnt ihr sehen, welche Kämpfer und Beistandkarten gerade aktiviert sind.




Euer Deck besteht immer aus 30 Kämpfer- und 30 Beistandkarten. Für jede Hitchance einer ausgewählten Karte kommt eine dieser Karten in euer Deck, der Rest wird mit “Miss”-Karten aufgefüllt. Je höher also die Hitchancen eurer Karten sind, umso größer ist die Wahrscheinlichkeit im Kampf, einen Kämpfer zu ziehen und keine Niete.

Außerdem könnt ihr hier auch sehen, wie hoch eure Lebensenergie ist.




Kampf:


Um eine aktuelle Übersicht zu haben, was der nächste Kampf kostet und was er euch bringt, klickt einfach oben in der Navigationsleiste auf Kampf. Dann öffnet sich der Weg, der vor euch liegt. Dort dann auf den aktuellen Gegner klicken, um zu sehen, was euch im nächsten Kampf erwartet.




Bei der Gegneransicht könnt ihr sehen, wie viele Mondsteine ihr für einen Kampf benötigt, welche Elemente der Gegner hat und welche Belohnungen ein Sieg gegen diesen Gegner bringt.

Ein Klick auf “jetzt angreifen” öffnet das Kampfmenü




Hier könnt ihr sehen, wie viel Lebensenergie eure Kämpfer zusammen haben und welche Lebensenergie euer Gegner besitzt. Oben in der Mitte steht, wie viele Züge ihr noch zur Verfügung habt. Am Rand könnt ihr ablesen, um welche Belohnung ihr spielt. Je mehr Züge ihr am Ende noch übrig habt, umso größer ist die Belohnung (Bronze, Silber oder Gold)

0-19 Zugpunkterest - Bronze
20-34 Zugpunkterest - Silber
35-50 Zugpunkterest - Gold

Wichtig: Auch wenn ihr keine Zugpunkte mehr zur Verfügung habt, könnt ihr den Kampf beenden und erhaltet die Belohnung in Bronze.

Ein Klick auf “Kampf starten” startet die erste Runde des Kampfes.




Aus eurem Kämpferdeck werden euch nun 3 Karten zur Auswahl angeboten, welche ihr durch Anklicken umdrehen könnt. Das Umdrehen der Karten kostet euch Zugpunkte und zwar 3 für die erste Karte, 2 für die Zweite und 1 für die dritte Karte.
Sobald eine Kämpferkarte erscheint, könnt ihr diese auswählen und gelangt in die Auswahlmöglichkeit für eine Beistandkarte. Auch hier könnt ihr zwischen drei angebotenen Karten wählen, die Auswahl kostet genauso viele Zugpunkte wie bei den Kämpferkarten. Möchtet ihr keine Beistandkarte wählen, so könnt ihr die Auswahlmöglichkeit überspringen und so Zugpunkte sparen.
Bei den drei Karten der Kämpferauswahl ist IMMER mindestens ein Kämpfer, bei den Beistandkarten kann es durchaus vorkommen, dass ihr drei Fehlkarten umdreht.
Wenn ihr eure Auswahl getroffen habt, wählt der Gegner eine Karte aus und der Kampf wird ausgeführt.

Wichtig: Besitzen Kämpfer und Beistand dasselbe Element, so verursachen sie einen kritischen Schaden.




Ihr könnt nun sehen, welchen Schaden euer Kämpfer und euer Beistand gemacht haben und welchen Schaden euch der Gegner zugefügt hat sowie die noch vorhandene Lebensenergie von euch und eurem Gegner.

Ein Klick auf “Nächste Runde” startet die nächste Kampfrunde, bis ein Sieger feststeht.

Nach einem Sieg seht ihr eine Übersicht mit der erhaltenen Belohnung.




Achtung: Pro Monster könnt ihr maximal zwei Helferkarten gewinnen



Nachdem ihr einen Gegner vollständig besiegt habt, erscheint ein neuer Gegner auf der Karte, im Wechsel jeweils ein Monster und dessen Schergen. Den alten Gegner könnt ihr noch 5-mal angreifen, bevor er von der Karte verschwindet. Das bedeutet, wenn euch noch XP fehlen für die nächste Gruppenstufe , kann man durch Kämpfe gegen die alten Gegner sich noch pushen, bevor es gegen den scheinbaren unüberwindbaren nächsten Boss geht.

Achtung: Bei den Kämpfen gegen Monster erwartet euch in allen Kämpfen dasselbe Monster, während euch bei den Schergen unterschiedliche Gegner erwarten. Achtet hier also vor jedem Kampf darauf, welche Elemente euer nächster Gegner hat.


Die Mondsteinkosten sind vom Gegner und vom Schwierigkeitsgrad abhängig. Die Extrakämpfe kosten immer die Hälfte.

Baumgart Leicht: 20 MS / Mittel: 50 MS / Schwer: 200 MS
Schergen Leicht: 30 MS / Mittel: 100 MS / Schwer: 300 MS
Terrabur Leicht: 40 MS / Mittel: 150 MS / Schwer: 400 MS
Schergen Leicht: 50 MS / Mittel: 200 MS / Schwer: 500 MS
Guaogola Leicht: 70 MS / Mittel: 250 MS / Schwer: 600 MS
Schergen Leicht: 90 MS / Mittel: 300 MS / Schwer: 800 MS
Pyrothra Leicht: 120 MS / Mittel: 350 MS / Schwer: 1000 MS
Schergen Leicht: 150 MS / Mittel: 400 MS / Schwer: 1200 MS
Bora-thath Leicht: 180 MS / Mittel: 450 MS / Schwer: 1400 MS
Schergen Leicht: 210 MS / Mittel: 500 MS / Schwer: 1600 MS
Dhugotar Leicht: 250 MS / Mittel: 600 MS / Schwer: 1800 MS


Shop:

Hier könnt ihr Beistand- und Sonderkarten für Perlen erwerben.




Ihr könnt zwischen Neutral, einem der 5 Elemente und 2 Arten von Sonderkarten wählen, um zu sehen, was euch angeboten wird. Ein Klick auf die gewünschte Karte zeigt euch die Kosten für diese Karte und durch einen Klick auf “Kaufen” könnt ihr diese Karte eurem Inventar hinzufügen, so ihr genügend Perlen besitzt.

[Speedwelt] Spezifikationen der Sommer-Speedwelt 2022

07.06.2022 - 06:56

Amazonen und Krieger,
Hier findet ihr alle wichtigen generellen Spezifikationen zur Speedwelt.
Im Vergleich zur letzten Speedwelt haben wir keinerlei Veränderungen an den verschiedenen Punkte durchgeführt. Jedoch haben wir dieses Mal die Endbelohnungen angehoben. Auch bei den Spezialitems haben wir Veränderungen zu euren Gunsten vorgenommen. So kann dort nun jeder Spieler frei über den Namen entscheiden, das Aussehen aus 4 verschiedenen Sets auswählen und die Verteilung der Skills frei wählen.



Sämtliche Hervorhebungen sind dafür gedacht euch auf wichtige Punkte hinzuweisen.


Wie immer gilt: Fragen sind im Forum jederzeit willkommen.

[Speedwelt] Sommerspeed 2022 - Terminankündigung

04.06.2022 - 13:31

Amazonen und Krieger,
der Sommer naht und die Sommer-Speedwelt steht bald vor den Türen.
Los geht es am 15. Juni gegen Mittag. Die Tore der Speedwelt schließen sich am 17. Juli um Mitternacht.
Wie bereits angekündigt, werden wir diese Speedwelt nutzen, um einige technische Abläufe im Hintergrund zu testen. Ihr könnt euch nicht nur auf die Begegnung mit alten und neuen Freunden und Feinden freuen, sondern auch über das Wiederauftauchen eines lang verschollenen Events. Erinnert ihr euch noch an das Kartenspiel?
Nutzt erneut die Kraft der Elemente um gegen Baumgart, Terrabur und Co zu bestehen. Gänzlich neu wird eure Suche nach verborgenen Gondalschätzen sein. Findet die zerbrochenen Teile, fügt sie zusammen und nutzt die Kraft der Opfermünzen, um euch gegen eure Widersacher einen entscheidenden Vorteil zu verschaffen.
Und wozu das Ganze? Um mit eurer Gilde oder alleine die besten Preise abzuräumen und euch eines der besonderen Items zu sichern, natürlich.

Ihr wollt mehr Infos? Die FAQ und alle Spezifikationen folgen in den nächsten Tagen im Forum!

Wir freuen uns auf eine sommerlich heiße Speedwelt.

euer Gondalteam

[Update] 41. Donner-DIenstag

31.05.2022 - 11:25

Amazonen und Krieger,
die Bestien haben heute 2 Erweiterungen erhalten. Dazu wurde auch das Bild der Händlerin geändert.

Schmucksteintausch:

Die Schmucksteinhändlerin bietet euch nun die Möglichkeit eure Schmucksteine zu tauschen.
Bietet ihr der Händlerin 2 Schmucksteine an, so tauscht sie diese in einen zufälligen Stein. Die Stärke des Steins orientiert sich dabei an den 2 Steinen die ihr der Händlerin geboten habt.
Bietet ihr der Händlerin sogar 3 Schmucksteine an, so könnt ihr bestimmen, was für einen Stein ihr gerne haben möchtet. Auch hier richtet sich die Stärke des Steines nach der Stärke der 3 Steine, die ihr der Händlerin angeboten habt. Für jeden der Tausche verlangt die Schmucksteinhändlerin zusätzlich eine Bezahlung in Magiepunkten.


EDIT:
--
Ihr könnt -im Datenbanksinn- jeden Stein nur 1 mal besitzen. Tauscht ihr also mehrfach Steine, welche den gleichen Endwert erhalten würden und besitzt jedoch bereits schon alle Steine dieses Types mit diesem Wert, so erhaltet ihr einen Stein, welcher im Wert nächst-niedriger ist.
--


Halsbanderweiterung:
Ihr könnt nun die Halsbänder eurer Bestien erweitern und dadurch die bisher gesperrten 10 zusätzlichen Plätze je Halsband freikaufen und mit Schmucksteinen füllen.
Die zusätzlichen Plätze könnt ihr mit Machtkristallen oder mit Göttertalern bezahlen. Dabei steigt der Preis nach jeweils 2 freigekauften Plätzen an.
Wichtig:
Freigekaufte Halsbandplätze halten jeweils für exakt 1 Turnier, wenn eure Bestien für das Turnier aufgestellt waren (es zählt nicht, ob sie auch tatsächlich gekämpft hat). Danach werden die freigekauften Halsbandplätze wieder geschlossen und müssen erneut freigekauft werden.


Genauer Ablauf und Folgen:
Nach dem Kampf wird zuerst die Haltbarkeit der Schmucksteine um 1 Turnier verändert und geprüft, welche der eingesetzten Schmucksteine verfallen sind.
Nachdem diese entfernt wurden, wird geprüft, ob ihr zusätzliche Halsbandplätze hattet und wenn ja, werden diese entfernt.
Im letzten Schritt wird geprüft, wie viele Schmucksteine eure Bestie noch trägt. Ist diese Zahl höher als die 10 Halsbandplätze, so werden die überzähligen Schmucksteine in eure Schmucksteinbox gelegt. Sollte sich dort kein freier Platz finden, so werden die Schmucksteine vernichtet. Welche Schmucksteine vernichtet werden, ist dabei zufällig. Achtet also darauf, ausreichend Platz zu lassen.


Wir wünschen euch viel Spaß mit diesen Änderungen,
euer Gondalteam

index.php?page=Attachment&attachmentID=9409index.php?page=Attachment&attachmentID=9410
PS: sollte eure Anzeige verschoben aussehen (also nicht so wie auf diesen Bildern, leert bitte euren Browser-Cache oder nutzt die Tastenkombination "STRG" + "F5"

[Update] 40. Donner-Dienstag

11.05.2022 - 15:33

Amazonen und Krieger,
das heutige Update beinhaltet folgende kleine Änderungen:

A ] Wenn man beim Kaufmann gegen Machtkristalle neu blättert, wird der Machtkristall in der Anzeige sofort abgezogen und nicht erst beim Neuladen der Seite.
B ] An mehreren Stellen wurde Hinweistexte eingefügt, welche erscheinen wenn man noch nicht das richtige Level erreicht hat (Beispielsweise Wochenkämpfe).
C ] Bei den Mondsteinen gibt es nun einen Hinweis wie hoch euer aktuelles Sammelmaximum ist.
D ] Der Alchemist teilt euch nun mit, wenn ihr nicht genug Gold zum Kräuterkauf habt.
E ] Die Screenshots und der Begrüßungstext von Gondal wurden auf den neusten Stand gebracht.
F ] An mehreren Stellen wurden in den letzten Wochen Fehler behoben, welche bei der Behebung von gemeldeten Fehlern mit aufgefallen sind.
G ] Der Kaufmann hält 9 neue, weibliche Avatare für euch bereit.



Grüße entrichtend
tercen

PS: Ja heute ist Mittwoch nicht Dienstag :P